Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Warendorf

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Datenschutz-Grundverordnung ab dem 25.05.2018

Warendorf, 16.05.2018: Ab dem 25.05.2018 gilt in der europäischen Union ein einheitliches Datenschutzrecht. Dieses ist in der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) niedergeschrieben. In ihr wird europaweit geregelt wie Organisationen mit personenbezogenen Daten umgehen müssen. Sie findet somit auch für den Bereich der Selbsthilfe Anwendung. Ergänzt wird die DS-GVO durch das neu gefasste deutsche Bundesdatenschutzgesetz.
Viele Organisationen/Einrichtungen sind mit dem Umsetzen der Anforderungen der DS-GVO zurzeit stark gefordert. Denn es ist nicht ganz einfach zu erkennen, an welcher Stelle in ihrer Arbeit diese zum Tragen kommt und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um alle Regelungen einzuhalten. [mehr]


Tag der Begegnung in Beckum am 05. Mai 2018

Warendorf, 09.05.2018: Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die Selbsthilfe am 10. Tag der Begegnung in Beckum am 5. Mai 2018 mit einem starken Auftritt.

"Spike Wave" und die "Kurzschlussexperten" boten traditionell neben selbst gemachtem Popcorn und Kaffee Informationen rund um das Thema Epilepsie. Am Stand des Blinden- und Sehbehindertenvereins und der Selbsthilfegruppe "Voice over" konnten die Besucher u. a. technische Hilfen kennen lernen. Und der "Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Neubeckum" verkaufte unter dem Pavillon-Dach der Selbsthilfe-Kontaktstelle eine sehr leckere alkoholfreie Bowle. [mehr]


Gesamttreffen der Selbsthilfe-Kontaktstelle

Warendorf, 26.04.2018: Das letzte Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen im Kreis Warendorf am 25. April 2018 war geprägt von intensiven Gesprächen. Dazu beigetragen hat sicher die freundliche Atmosphäre im Café des Mütterzentrums in Beckum. Mit dabei wie so oft: Die Blindenhunde Xeno und Romeo, die wir hier auch mit einem Foto vorstellen! [mehr]


LAG SELBSTHILFE NRW e.V.:
Stellenangebote für Beraterinnen und Berater mit Behinderung/ chronischer Erkrankung

Warendorf, 10.04.2018: Die Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen Nordrhein-Westfalen e.V. (LAG SELBSTHILFE NRW e. V.) richtet mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstellen im Sinne des § 32 SGB IX ein.
Für das neue Beratungsangebot werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31.12.2020, engagierte Projektmitarbeitende für verschiedene Regionen Nordrhein-Westfalens gesucht [mehr].


Selbsthilfe-Kontaktstelle beim Praxisnetz B-E-O

Warendorf, 29.03.2018: Gern nahm das Praxisnetz B-E-O (Beckum-Oelde-Ennigerloh) das Angebot der Selbsthilfe-Kontaktstelle an, den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten das Thema Selbsthilfe vorzustellen.
Christiane Vollmer und Sabine Tenambergen wurden am 20.03.2018 in die Vollversammlung des Praxisnetzes nach Enniger eingeladen. [mehr]


Der Paritätische NRW lädt Mitgliedsorganisationen und Selbsthilfegruppen zum Dankeschön-Tag am 10.03.2018 ein

Warendorf, 26.03.2018: Die Tische in der Wassermühle von St. Marien am Voßbach in Ennigerloh sind schon frühlingshaft geschmückt, das Buffet am Ende des Raums wartet. Über 40 Personen sind der Einladung des Verbandes zum Dankeschön-Vormittag für engagierte Ehren- und Hauptamtliche gefolgt und lassen sich hier kulinarisch verwöhnen und erfreuen sich an zwanglosen Gesprächen und dem Auftritt einer inklusiven Tanzgruppe.

Als kleines Dankeschön und Anerkennung für ihr teils jahre- oder jahrzehntelanges Engagement ist dieser Tag des Lobes und der Wertschätzung gedacht. Ganz besonders ausgezeichnet wurde Lisa Heese, Geschäftsführerin des Mütterzentrums Beckum e.V., für ihre über 25-jährige aktive Mitwirkung und zuletzt auch Vorstandsarbeit im Paritätischen. [mehr]


CDU-Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier und Henning Rehbaum besuchen den Paritätischen im Kreis Warendorf

Warendorf, 26.03.2018: Die neue NRW-Landesregierung hat sich konstituiert und die neu in den Landtag gewählten Abgeordneten wie auch die "alten Hasen" arbeiten sich in ihre Aufgaben ein. Dazu gehört natürlich auch, die im Wahlkreis tätigen Organisationen, Unternehmen und Institutionen, wie Vereine und Verbände zu besuchen und ihre Sorgen und Nöte mit in die Beratungen nach Düsseldorf zu nehmen.
So besuchten Daniel Hagemeier und Henning Rehbaum am 23.02.2018 auch die Paritätische Kreisgruppe und Selbsthilfe-Kontaktstelle in Warendorf. [mehr]


Selbsthilfegruppe für Schwerhörige - Ostbevern und Telgte

Jahresprogramm 2018

Warendorf, 14.03.2018: Ein ansprechendes und abwechslungsreiches Jahresprogramm stellt die "Selbsthilfegruppe für Schwerhörige - Ostbevern und Telgte" vor. Ansprechpartner Jürgen Brackmann, der schon sehr lange mit diesem Thema unterwegs ist, setzt in 2018 auf Kooperation und Vernetzung. Unter anderem bereichern Gäste aus anderen Selbsthilfegruppen im Kreis Warendorf mit ihrem Wissen die Treffen seiner Gruppe [mehr]


Selbsthilfegruppen machen Radio

Warendorf, 26.02.2018: Die Selbsthilfegruppe Al-Anon stellte sich am 07. Februar um 20:00 Uhr im Bürgerfunk Warendorf (Radio WAF) vor:
Al-Anon-Gruppen sind Familiengruppen von Angehörigen und Freunden alkoholabhängiger Menschen. Aufbau und Ablauf der Gruppentreffen ähneln denen der Anonymen Alkoholiker. In den Gruppen geht es darum, Angehörige und Freunde Alkoholerkrankter zu stärken sowie Trost und Hilfe anzubieten. Der Aspekt der Anonymität spielt in diesen Gruppen eine besonders große Rolle. [mehr]


Jahresbericht 2017 der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Warendorf, 30.01.2018: In unserem Jahresbericht 2017 finden Sie allerhand Informationen zu unserer Arbeit vor Ort in Zahlen, aber auch kurze Erläuterungen zu der personellen Situation, unsere Rahmenbedingungen und die Finanzierung unserer Arbeit. Welche Selbsthilfegruppen haben sich 2017 gegründet? Wie ist unsere Arbeit mit bestehenden Selbsthilfegruppen organisiert? Und in welchem Bereich gab es die meisten Anfragen? Zudem geben wir Ihnen einen Ausblick auf unsere geplanten Veranstaltungen und Fortbildungen für 2018. Lesen Sie den vollständigen Bericht und Erfahren Sie mehr über uns. [mehr]


Krankenkassenanträge 2018 und Verwendungsnachweis 2017

Logo KK

Die Krankenkassenanträge für das Jahr 2018 finden Sie hier.
Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Rufen Sie uns an: 02581 46 799 88


Selbsthilfeakademie NRW
Aktuelle Ausschreibungen

Liebe Selbsthilfe-Aktive, gerne machen wir Sie hiermit auf das aktuelle Kursprogramm der Selbsthilfeakademie NRW aufmerksam.

Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erfahren Sie hier.


Selbsthilfegruppen vor Ort im Kreis Warendorf

Selbsthilfe Warendorf Vor Ort

Hier können sie regional nach Städten im Kreis Warendorf die Gruppenthemen "vor Ort" finden.
Die Menüführung ist über eine Landkarte gestaltet und führt beim Anklicken des Ortes zu einer Liste der Themen .
Diese Rubrik befindet sich im Aufbau.
Sollten Sie Ihr Thema hier nicht finden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Pflegeselbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]
Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]

Familienratgeber.de

In der Adressdatenbank auf Familienratgeber.de finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]
Selbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]


 
top