Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Warendorf

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Gesamttreffen am 23.04.2024 in Beckum
Kernthema: Vorurteile und Diskriminierung

Warendorf, 26.04.2024: In dieser Woche haben wir uns mit unseren Selbsthilfe-Aktiven aus dem Kreis Warendorf zu unserem 2. Gesamttreffen in Beckum getroffen. Dieses Mal ging es um das Thema Vorurteile und Diskriminierung – wo begegnen sie uns, und was können wir dagegen machen? Der Wunsch, dieses Thema gemeinsam anzugehen, ist beim letzten Treffen entstanden. Anhand von Beispielen und Methoden haben wir uns gemeinsam intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Es war ein spannender und inspirierender Abend. Danke allen die mitgemacht haben! [mehr]


die erste Seite des Jahresberichtes ist abgebildet

Jahresbericht 2023
Informationen aus der Kontaktstelle kurz und knackig

Warendorf 09.04.2024: Ein Jahr prall gefüllt mit vielen Veranstaltungen, überdurchschnittlich vielen Neugründungen von Selbsthilfegruppen und einem neuen Projekt. Das sind die Kernaussagen des Jahresberichtes für das Jahr 2023. Dabei wurde deutlich, dass sich die gesellschaftlichen Veränderungen und Herausforderungen auch auf die Selbsthilfe auswirken: Von den insgesamt elf Gruppengründungen im Jahr 2023 bezogen sich allein fünf auf das Thema „psychische Erkrankungen“. In diesem Bereich gab es gleich zwei neue Selbsthilfegruppen zum Thema „Depressionen/Ängste“, die stark nachgefragt wurden. Im Bereich der „Sozialen Selbsthilfe“ gab es viele Anfragen zu den Themen „Trauer“ und „Einsamkeit“ - auch hier kam es zu Gruppengründungen [mehr]


Gruppengründungen

Wir unterstützen aktuell (Stand 29.05.2024) die Gründung folgender Selbsthilfegruppen:

  • Polyneuropathie
  • Post-COVID

[mehr]


Roll Up Projekt „Selbsthilfe im Kreis Warendorf“

Die Vielfalt der Selbsthilfe im Kreis Warendorf zeigen und Menschen auf das Thema aufmerksam zu machen, dass war unser Ziel. Dafür sind 8 tolle Roll-Ups entstanden, auf denen sich verschiedenste Selbsthilfegruppen vorstellen.

Wir freuen uns riesig und danken den beteiligten Selbsthilfegruppen für die Teilnahme. Die Roll Ups gehen auch auf Wanderschaft. Wir werden auf dieser Seite rechtzeitig über die aktuellen Orte berichten.


In-Gang-Setzter*in® Projekt: Geschulte Ehrenamtliche unterstützen und begleiten Selbsthilfegruppen.

Vor allem in der Anfangsphase einer Gruppengründung sind Teilnehmende, die oft noch keine Erfahrungen mit Selbsthilfegruppen gemacht haben, unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Genau hier setzt die Unterstützung der In-Gang-Setzer®*innen an: In-Gang-Setzer®*innen sind geschulte, ehrenamtlich Tätige der Selbsthilfe-Kontaktstellen. Sie kennen sich mit Gruppen aus und können Gruppengründungen oft über einen längeren Zeitraum begleiten als die hauptamtlich Mitarbeitenden von Selbsthilfe-Kontaktstellen. Dabei beteiligen sich In-Gang-Setzer®*innen nicht an dem themenbezogenen Austausch, sondern unterstützen lediglich das Miteinander und das Festlegen der Rahmenbedingungen. Eine solche Anfangsbegleitung hilft, dass die Gruppe gut auf das weitere Gruppenleben vorbereitet ist.

Wir freuen uns, dass wir 4 tolle Menschen gefunden haben, die uns und den Gruppen künftig zur Seite stehen. Hans-Jürgen Fürstenau, Petra Quante, Rainer Barget und Tanja Stammkötter wurden in den letzten Monaten für die neuen Aufgaben geschult und erste Einsätze bei Gruppengründungen zum Thema „Parkinson“ und „Schizophrenie und Psychosen“ fanden bereits statt [mehr]


„Selbsthilfe im Paritätischen NRW“

Auf YouTube gibt es den Kanal „Selbsthilfe im Paritätischen NRW“.

Hier finden Sie:

Was ist eine Selbsthilfegruppe und was machen Selbsthilfe-Kontaktstellen auch in Gebärdensprache.
Selbsthilfe-Kontaktstellen stellen sich vor … z.B. Bochum
„Selbsthilfe baut Brücken“ in türkischer Sprache,
Videos zum Selbsthilfe-Camp und über eine Wanderausstellung im Kreis Steinfurt und vieles [mehr]


Logo der Selbsthilfe Akademie

Selbsthilfeakademie NRW
Aktuelle Ausschreibungen

Liebe Selbsthilfe-Aktive, gerne machen wir Sie hiermit auf das aktuelle Kursprogramm der Selbsthilfeakademie NRW aufmerksam.

Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erfahren Sie hier [mehr]


Logo KK

Selbsthilfeförderung der GKV
Antragsformulare der Krankenkasse für 2024:

Auf der Homepage der GKV Selbsthilfefoerderung NRW sind alle neuen Antragsformulare zu finden. Das Förderverfahren hat sich nicht wesentlich geändert. Alle Formulare für die Anträge und die Verwendungsnachweise finden Sie hier:


Selbsthilfegruppen vor Ort im Kreis Warendorf

Selbsthilfe Warendorf Vor Ort

Hier können sie regional nach Städten im Kreis Warendorf die Gruppenthemen "vor Ort" finden.
Die Menüführung ist über eine Landkarte gestaltet und führt beim Anklicken des Ortes zu einer Liste der Themen .

Sollten Sie Ihr Thema hier nicht finden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Selbsthilfe NRW [Mehr]
Junge Selbsthilfe [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]
Eine App der TelefonSeelsorge [Mehr]


 
top